Rezept Zweierlei Spargel im Schinkenmantel

Line

Grüner und weißer Spargel, umhüllt von feinem Schinken, wird kurz in Salbeibutter angebraten und mit Parmesankäse bestreut serviert. Ein Gedicht!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 530 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Spargel waschen, schälen (grünen nur im unteren Drittel), Enden abschneiden. Weißen Spargel in Salzwasser mit einer Prise Zucker ca. 15 Minuten garen. Nach ca. 7 Minuten den grünen Spargel zufügen und mitgaren.

  2. 2.

    Abgetropften Spargel portionsweise bündeln, jeweils mit einigen Scheiben Schinken umwickeln. Mit Holzspießchen feststecken.

  3. 3.

    Butter erhitzen, Salbei zufügen. Spargelpäckchen jeweils kurz anbraten. Auf vorgewärmter Platte anrichten, pfeffern. Mit restlicher Salbeibutter beträufeln und mit Parmesankäse bestreuen.

Rezept-Tipp

Weitere Rezepte & Tipps zur Zubereitung

>> Spargel

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Spargel schälen & zubereiten

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login