Homepage Rezepte Zwetschgen-Eierlikör-Kuchen

Zutaten

3 Eier
125 gr. weiche Butter
70 gr. Puderzucker
120 gr. Mehl
1/2 Pck. Backpulver
30 gr. Speisestärke
120 ml Eierlikör
600 gr. Zwetschgen

Rezept Zwetschgen-Eierlikör-Kuchen

Zutaten für 12 Stücke

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

Zutaten

  • 3 Eier
  • 125 gr. weiche Butter
  • 70 gr. Puderzucker
  • 120 gr. Mehl
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 30 gr. Speisestärke
  • 120 ml Eierlikör
  • 600 gr. Zwetschgen

Zubereitung

  1. Eier trennen. Butter mit Eigelb und Puderzucker schaumig rühren. Mehl, Backpulver und Stärke vermischen, im Wechsel mit Likör unterheben. Eiweiß zu Eischnee schlagen und unterheben.
  2. Zwetschgen halbieren und entkernen. Teig in eine gefettete Springform (28 cm) geben und halbierte Zwetschgen schräg hineindrücken.
  3. Kuchen im Vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 40 min. backen, abkühlen lassen und nach Wunsch mit Puderzucker bestreut servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login