Rezept Zwetschgenmus mit Ingwer

Eine Mischung aus Konfitüre und Mus, aber der Balsamico gibt ihm den *Kick*

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
5
Kommentare
(6)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
6 Gläser
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

1,5 kg
250 g
brauner Zucker
125 ml
Aceto Balsamico
1 TL
1 Prise
Nelken gem.
40 g
kandierter Ingwer (alternativ Orangeat)
1
Biozitrone (die Schale)

Zubereitung

  1. 1.

    Zucker und Essig unter Rühren erwärmen, bis er sich ganz aufgelöst hat

  2. 2.

    Die halbierten und entsteinten Zwetschgen dazugeben, den Zimt und die Nelken sowie die klein gehackte Zitronenschale einrühren. Den Ingwer oder das Orangeat fein hacken und ebenfalls in die kochende Fruchtmasse geben.

  3. 3.

    Kurz aufkochen lassen. Nun so lange auf kleiner Flamme köcheln lassen, bis die Masse schön dick ist.Es hängt davon ab, wieviel Flüssigkeit die Früchte enthalten, auch von der Kochtemperatur, so dass schwer eine Zeitangabe zu machen ist. Ab und zu umrühren, damit die Masse nicht ansetzt.

  4. 4.

    Wenn die Masse die gewünschte Konsistenz erreicht hat, in heiss ausgespülte Twist-Off-Gläser einfüllen und fest verschliessen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(6)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

cystitis
ich weiß noch

Meine Mutter hat früher jeses Jahr Pflaumenmuß gekocht. Es war immer wieder eine Riesenschweinerei. Dreht man die Platte zu sehr auf spritzt es ununterbrochen und man kommt kaum mit dem Rühren nach. Und das Ganze auch noch stundenlang. Hört sich bei Dir allerdings nicht sooo an. Vielleicht mache ich es doch mal selbst. Die Würze mit Ingwer und Balsamico gefällt mir besonders gut, da ich ein Ingwerfan bin.

Belledejour
Willkommen im Club ;-))

Auch ich bin ein Ingwerfan, habe dazu noch einige Rezepte *auf Lager*.

Zum Rezept möchte ich noch erwähnen, dass es sich beim Ingwer um kandierten Ingwer handelt. Habe das Rezept entsprechend verändert.

 

Belledejour
Ohne Geliermittel
Zwetschgenmus mit Ingwer  

Die ersten Zwetschgen wurde mal wieder verarbeitet.

Kochmamsell
Ich liebe Ingwer ...

..., deshalb wird das nächste Zwetschgenmus mit Ingwer probiert.

Kochmamsell
5 Punkte ...

... für das Zwetschgenmus, es schmeckt einfach göttlich. Bin hin und weg und der Herr des Hauses als ausgewiesener Süßschnabel ebenso. Danke für das Rezept

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login