Rezept Zwiebelrostbraten mit Herzklößen

während das Fleisch im Ofen gart und die Klöße ziehen ist schnell die Zwiebelsoße gemacht.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
1
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

4
Gemüsezwiebeln
4 Scheiben
Rinderrostbraten (je 180g)
Salz, Pfeffer, etwas Mehl
2 EL
Butterschmalz
1/4 Liter
Gemüsebrühe
100 ml
2 EL
Sojasauce
Kloßteig / Kartoffeln / Nudeln je nach Geschmack

Zubereitung

  1. 1.

    Zwiebeln schälen und in dicke Ringe schneiden.

  2. 2.

    Das Fleisch salzen, peffern und leicht mit Mehl bestäuben.
    1 EL Butterschmalz in der Pfanne erhitzen, Fleisch darin kross anbraten.
    Fleisch in Folie wickeln und bei 80°Grad im Backofen fertig garen.

  3. 3.

    Butterschmalz in die heiße Pfanne geben und die Zwiebelringe darin anbraten.
    Mit Gemüsebrühe ablöschen und etwas einkochen lassen.
    Mit Salz, Pfeffer und Sojasauce würzen zum Schluß die Sahne dazu geben.

  4. 4.

    Mit Kloß, Nudeln oder Kartoffeln servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Tupfen
hier
Zwiebelrostbraten mit Herzklößen  

nochmal der Kloß

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login