Spargelsaucen Rezepte
Rezepte & Tipps

Spargelsaucen

Erst die richtige Sauce macht ein Spargel-Gericht perfekt. Neben der klassischen Sauce hollandaise als einfache Schritt für Schritt-Anleitung findest du bei uns noch weitere abwechslungsreiche Spargelsaucen-Rezepte.

Grundrezept für Sauce Hollandaise

180 g Butter I 1 Schalotte I je 1 Stängel Estragon und glatte Petersilie I 3 weiße Pfefferkörner I 1 EL Weißweinessig I 8 EL trockener Weißwein I 3 Eigelbe I Salz I 1 TL Zitronensaft

1.
Butter aufkochen

Butter würfeln und in einem Topf aufkochen lassen. So lange köcheln, bis sich auf der Oberfläche Schaum bildet. Schaum mit der Kelle abnehmen.

2.
Kräuter hacken

Schalotte schälen udn würfeln. Kräuter waschen, trocken schütteln und abzupfen.

3.
Wein einkochen

Schalotte, Kräuter, Pfeffer, Essig 3 EL Wasser und Wein aufkochen und auf die Hälfte einkochen lassen. Durch ein feines Sieb in eine Schüssel gießen.

4.
Eigelb unterrühren

Die Eigelbe mit einem Schneebesen unterrühren. Schüssel auf ein heißes Wasserbad setzen und die Masse mit einem Schneebesen dick-cremig aufschlagen.

5.
Butter einarbeiten

Die Schüssel vom Herd nehmen. Die flüssige Butter zuerst tröpfchenweise, dann in dünnem Strahl mit dem Schneebesen unter die Masse schlagen.

6.
Mit Zitrone abschmecken

Die fertige Sauce hollandaise mit Salz und Zitronensaft würzen und sofort servieren.

Kreative Rezeptideen

Beliebte Spargelsaucen

Kräuter Aioli
Kräuter-Aioli

2 frische Eigelbe und 1 Msp. Salz in einem Rühbecher mit dem Schneebesen des Handrührgerätes mindestens 1 Minute auf höchster Stufe schaumig schlagen. 1 EL Limettensaft unterrühren. Dann unter ständigem Rühren 200 ml Olivenöl zuerst tröpfchenweise zugeben. Wenn die Masse beginnt dicklich zu werden, das Öl in einem dünnen Strahl zugießen. 2 EL Joghurt zügig unterrühren. Aioli mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. 50 g gemischte Kräuter (z.B. Schnittlauch, Petersilie, Kresse, Estragon oder Kerbel) waschen, trocken schütteln, hacken und unterheben.

Grüne Sauce mit Kapern und Ei
Grüne Sauce mit Kapern und Ei

4 Eier in ca. 8 Minuten hart kochen. Abgießen und abschrecken. 250 g saure Sahne und 250 g Joghurt glatt verrühren. Kräutermischung für "Grüne Sauce" putzen, Blättchen abzupfen und fein hacken. Kräuter unterrühren. Eier pellen, Eier und 1 EL Kapern hacken und zugeben. Sauce mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.

Joghurt Remoulade
Joghurt-Remoulade

350 g Joghurt, 5 EL Mayonnaise und 1 TL Senf verrühren. 2 Gewürzgurken fein würfeln und unterrühren. 1 Bund Schnittlauch waschen, trocken schütteln udn in Röllchen schneiden, 2 Stängel glatte Petersilie waschen, trocken schütteln, abzupfen und fein hacken. Kräuter unterrühren und die Remoulade mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.

Nussbutter
Nussbutter

100 g Haselnüsse unter Rühren in der Pfanne rösten, bis sie duften. Nüsse aus der Pfanne nehmen in in ein sauberes Geschirrtuch geben. Nussschalen mithilfe des Tuchs abrubbeln. Haselnüsse fein hacken. 150 g Butter in einem Topf schmelzen und die Nüsse zugeben. Nussbutter mit Salz, Pfeffer und ein paar Spritzer Zitronensaft würzen.

Tomaten Avocado Salsa
Tomaten-Avocado-Salsa

3 Tomaten waschen, putzen und entkernen. Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. 2 reife Avocados längs halbieren, Stein entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Von 1 Bio-Limette die Schale abreiben, die Frucht halbieren und auspressen. Schale und Saft vorsichtig mit Tomaten und Avocado vermengen.

1 Frühlingszwiebel putzen, waschen und fein hacken, 1 Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Beides zur Salsa geben. Salsa mit 1 Msp. Kreuzkümmel, Salz und Cayennepfeffer würzen, 2 EL Öl zugeben und vermengen. Bis zum Servieren zugedeckt kalt stellen.

Häufig gestellte Fragen & Tipps

Fertigsaucen aufpeppen

Wenn die Zeit mal nicht reicht, kannst du zum Spargel auch fertige Saucen anbieten. Hollandaise aus dem Tetrapack wird feiner, wenn du vor dem Servieren noch ein paar frisch gehackte Kräuter untermischst und die Sauce mit etwas Zitronensaft und Senf verfeinerst. Remouladensauce aus dem Glas bekommt den Extra-Kick durch ein paar Löffel saure Sahne und frisch gehackten Dill. Und eine Salatsauce aus dem Glas mag noch ein wenig frisches Olivenöl.

Leichte Spargelsaucen

Wenn du Spargel auf leichte Art genießen möchtest, passt zum Beispiel eine Joghurtsauce toll und schmeckt lecker. Aber auch Saucen mit Frischkäse und verschiedenen Kräutern schmecken wunderbar. Oder wie wäre es mit der leichten Alternative Basilikum- oder Bärlauchpesto?

Welche Beilage zu Spargel mit Sauce hollandaise?

Ganz klassisch werden dazu neue Kartoffeln serviert. Die saugen die Sauce auch wunderbar auf. Aber auch ein zartes Fischfilet, zum Beispiel Zander oder leichte Minutensteaks vom Schwein sind tolle Begleiter.

Welche Sauce zu grünem Spargel?

Beim Thema Spargelsaucen denkt man wahrscheinlich zuerst an weißen Spargel. Doch auch grünen Spargel kannst du mit Sauce servieren. Er schmeckt lecker mit klassischer Sauce hollandaise, Frankfurter grüner Sauce oder etwas ausgefallener mit Pfeffersauce.

Spargel schälen & zubereiten

Diese Themen könnten dich auch interessieren

Top Suchgebriffe

Login