NEU & MUSS: die neuesten Eissorten im Test

Von Ben&Jerry's "Phish Food" über das erste Landliebe-Stieleis bis hin zu Nogger Choc Reloaded: Küchengott Sebastian Dickhaut testet die neuen Eissorten im Tiefkühlregal.

Video
9
Kommentare
Sebastian Dickhaut

Sebastian und Peter hat es am letzten Vatertag heißkalt erwischt: Zum einen mussten sie tochterhüten, zum anderen war es Peter tagsüber zu sonnig auf dem Schädel und Sebastian am Abend zu regnerisch. So ließen die beiden Wandern und Trinken ganz ausfallen und trafen sich zum Arbeiten im Wohnwagen – die neuesten Eis- und Chipssorten mussten für die Küchengötter getestet werden. Hier die Ergebnisse:


Nestlé Schöller Pirat

So wie es gute Spielfilme auf DVD gibt, die es nie in die Kinos geschafft haben, so gibt es auch gutes Stieleis in der Supermarkttiefkühltruhe, das man auf keiner Eistafel findet. Schöllers „Pirat” zum Beispiel, zu haben nur in der Hast-du-mir-was-mitgebracht-Familienpackung und vom Anschauen her eine schöne Überraschung, weil nicht nur das eine Auge verklappt ist, sondern das andere glatt rausgeschossen wurde aus dem Eis. Unterm zarten Piratentuch aus Schokoglasur sitzt sahnig-schaumiges Vanilleeis gefolgt von einem Bart aus ehrlichem Schokoladeneis, das gar nicht erst doublepremiumdeluxe sein will. Angenehme Bescheidenheit mit Witz.
MUSS


Langnese Calippo Shots Ice Age 3

Drei Teile hat es gedauert, bis die Merchandising-Abteilung von Ice Age auf die tolle Idee gekommen ist, ein Eiszeiteis zu machen. Das war’s dann aber auch schon in der Kreativabteilung, denn eigentlich haben sie nur ein neues Etikett auf einen alten Einfall geklebt, so dass man jetzt selbst nach einem Zusammenhang zwischen gefrorenen Cola-Zitronen-Perlen mit Kunstgeschmack aus dem Spenderkegel und dem Film suchen muss. Oder jagt der Kleine im Vorfilm jetzt Cola-Eis?
WEG

Landliebe Stieleis Apfel-Vanille
Schon länger  erfreut Landliebe den Eisesser mit recht natürlich schmeckendem Eis in der Familienpackung ohne viel Schnickschnack, und da ist besonders das Sahne-Eis eine schlichte Sensation. Das haben sie nun um eine Art gefrorenen Apfelstrudel gelegt, in Scheiben geschnitten und auf Stiele gesteckt. Alles ganz hübsch und nicht unlecker, aber die Kombi Apfel & Eis bringt es nach wie vor nicht so richtig. Da löffeln wir lieber das Original.
KANN

Langnese Nogger Choc
„Endlich wieder da” hätten wir gerne gejubelt, nach dem die Steigerung von Nogger mit dem Nougatkern und der Schokonusskruste einige Jahre zahnschmerzlich vermisst wurde in der Eistruhe. Dabei bleibt es nun weiterhin, denn der Nougatkern ist beim Nogger-choc-Remake nicht nur kleiner, sondern auch fader und weniger schmelzig geworden. Und über die Zwiebackstückchen in der Glasur verweigern wir aus rechtlichen Gründen jeden Kommentar.
WEG

Langnese Temptation Fruit
Auch hier haben die Marktführer die Schrumpfeismaschine eingesetzt, was mal abgesehen vom Preis-Leistungs-Verhältnis gar nicht so schlimm ist – denn das übliche Magnum schmeckt spätestens nach der Hälfte eigentlich nur noch süß und fett. Das hier schmeckt sehr premium sowohl im cremigen als auch im fruchtigen Bereich und die Schokohülle knackt weniger obszön und mehr elegant als beim dicken Onkel – aber für ein neues Lieblingseis reicht das noch nicht.
KANN

Gildo Rachelli Sorbetto di Limone
Bekannte hatten uns schon länger zugeraunt, dass Bio-Eis ein echter Geheimtipp ist, wobei sie da eher die rahmigen Sorten meinten. Trotzdem müssen sie uns die Wahl eines Zitronensorbets (auch noch streng nach Demeter-Richtlinien produziert) nicht übel nehmen, denn das ist eine echte Entdeckung: angenehm süß-sauer ohne von einem zuviel zu haben, schön zitronig dabei und bis zum Schluss feinkörnig in der Konsistenz. Und der Name ist auch toll!
MUSS

Ben & Jerry’s Phish Food
Dieser Name ist eher blöd, aber das ist ja Programm  bei den Zweien von der Tankstelle (wer die ganze wohlgepflegte Legende er Eismacher erfahren will, findet sie auf ihrer Website). Aber sie sind die einzigen, bei deren Sahneeis statt der üblichen entrahmten Milch schlicht „Sahne” auf Platz 1 der Zutatenliste steht; dafür verzichten sie auf das ebenso übliche Aufblasen der Eismasse mit Luft, das uns schon mal gerne als „schaumig-sahnig” oder gar „conchiert” verkauft wird. Da haben wir die Marshmallow- und Karamellstückchen  in diesem satten Schokoschlamm gleich noch mal so lieb.
MUSS

Lorenz Country Vollkorn Chips Peperoni
Die sehen mit ihrer Wellenform ein bisschen so aus wie vom Baumarkt, aber ihr Geschmack ist nicht von Pappe wie Vollkorn-Phobiker immer noch vermuten. Gut knusprig, leicht scharf und ein bisschen sauer (daher nicht „Chili”, sondern eben Peperoni), dabei gar nicht mal fett – keine schlechte Alternative zu fetten Paprika- oder Essig-Chips.
MUSS

Mayka Bio Kartoffelchips Dill & Schnittlauch

Wir gestehen: Wir ahnten es. Mayka macht eigentlich sehr ordentliche Chips, aber wer sich nicht davor scheut, mit Dill und Schnittlauch so ziemlich das schlimmste Zeug aus der Trockenkräuterküche an sein Essen zu machen, hat es nicht anders verdient: Bevor wir diese Chips wieder zu uns nehmen, essen wir lieber Pommes mit Salat-Fix-Kräutermischung – oder eben die Natur-Version der Firma.

WEG

Walkers Aroma-Chips
Die hier hat uns Maike eingebröselt, ein Mitbringsel aus England, das wir unbedingt mal probieren sollten. Dass da was dahinter steckt, haben wir uns bei Namen wie „Crispy Duck Hoisin” schon fast gedacht, aber als wir dann „Builder’s Breakfast” (mit Spiegelei-Aroma), Fish’n’Chips (Peter: „Ab ins Aquarium!”)  und vor allem Chocolate Chili (fällt unter Verzehrsstrafrecht) probierten, fragen wir nun ernsthaft: Maike, was haben wir Dir getan?
WEG

Mr. Knabbits Country Chips Meersalz & Pfeffer
Man könnte jetzt richtig schön soziologisch werden anhand der Tatsache, dass gleich eine ganze Reihe von Chipsmachern nach Jahren des Experimentierens nun endlich auf die Idee kommen, ihre Produkte nur mit Salz und Pfeffer zu würzen – was eigentlich das erste ist, was man an Herd und Esstisch lernt. Noch verblüffender ist aber, dass das fast immer richtig, richtig gut schmeckt, vor allem wenn die Chips so knusprig gebacken sind wie hier und der Pfeffer schön schwarz ist. Wer braucht da noch Chili oder Chakalaka?
MUSS

NEU & MUSS: die neuesten Eissorten im Test
Tupfen
Nogger Choc

ich muss euch zustimmen.. es schmeckt nicht mehr so gut wie früher :-))

wieder mal voll ist zeug gelegt :-)) Danke !!

auchwas
Bewunderung, für diese Testreihe

Aber Hallo, die 3 mußten ganz schöne Opfer bringen, damit wir wissen was gut schmeckt, booohhh und so lecker gemacht und ich bin für die Chips. Danke Euch.

Pepe79
Schöller Pirateneis ...

... ist einfach genial! Vor allem gibt's in der Packung eine fantastische Piratenaugenklappe. ;-)

KleineKöchin
Die Augenklappe für die echten Männer *g*

@Pepe: Ich nehme einfach mal ganz frech an dass die "79" in deinem Namen für dein Geburtsjahr steht- somit ist da dann die Augenklappe nur was für echte Kerle, oder *g*? Aber Scherz beiseite, man soll ja auch Spaß haben am Naschen denk ich mir.

 

Leider sind für mich viele der Sorten unbekannt, sowohl beim Eis als auch bei den Chips. Muss mal schauen was davon in Österreich überhaupt erhältlich ist...

 

Vielen Dank für den Test, ich hoffe euch dreien ist nicht noch immer übel?

lalinea1965
Super

endlich mal wieder ein neues Video. 2 Männer am Vatertag beim Töchterlein hüten und knabbern....ein gar liebliches Szenario! Und....

ich wünsche mir auch mal wieder ein neues Kochvideo mit Sebastian und Maike....gern wieder mit weißem Overall, Zauberstab und Flügelchen....war witzig!

Sebastian Dickhaut
Mist…

…die Augenklappe haben wir übersehen und weggeschmissen, pepe79. Muss ich gleich noch eine Packung kaufen. Und wie isses jetzt Maike, warum haben wir Chocolate & Chili verdient?

Pepe79
@KleineKöchin

Gut kombiniert, die 79 steht für mein Geburtsjahr! ;-) Allerdings bin ich ein echtes Weib, kein echter Kerl - kann nix für meinen Spitznamen! :-)

Beste Grüße und ein schönes WE - vielleicht mit Pirateneis?

Flo
Nette Männergespräche

Da habt Ihr die Kleine ja ganz schön auf die Süßigkeiten-Folterbank gespannt...das muss ja eine Reizüberflutung für so ein junges Ding sein:) Gefällt mir wieder gut, Euer Video! Aber dass das gute alte Nogger nicht mehr so ist, wie es war, setzt mir schwer zu.

Pepe79
Piraten-Eis plus Augenklappe
NEU & MUSS: die neuesten Eissorten im Test  

Hier der Beweis :-) Ich wusste doch, dass ich davon noch irgendwo ein passendes Bild habe.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Anzeige
Anzeige
Login