NEU & MUSS Januar 08: Schoko, Pudding, Bohnen, Fisch, Saft, Spray

Neues im Küchengötter-Test: Ritter Sport Joghurt Erdbeer, Dany Sahne Schoko & Minze, Wasabi Bohnen, Appel Hering in Piri-Mango-Sauce, Capri-Sonne 100% Orange, Happy Spray

Video
4
Kommentare
Sebastian Dickhaut

Willkommen beim subjektiven Verbrauchermagazin  NEU & MUSS auf Küchengötter TV. Hier wird getestet, was neu ist – im Kühlregal, an der Tankstellenkasse oder auf dem Markt im Urlaub, wo es diese wirklich seltsame Frucht gab. Denn im Zweifel heißt neu hier auch: was uns neu ist. Und zugleich interessant genug, um es zu probieren. Wie Hering Piri-Mango.

Dabei geht es um alles, was sich gleich essen und trinken lässt: Schokoriegel, Fruchtjoghurt, Dosenfische, Obstsäfte, Eiskrem, Gummi & Lakritz, Kartoffelchips, Limonaden, Vollkorn-Müsli, Sojasaucen und so weiter. Also alles, was einem als professionell Neugieriger beim Einkaufen auffällt. Unsere ergiebigste Quelle ist der Supermarkt, wobei wir auch ein Herz für Spezialisten und Nischen haben, wenn sich dort Besonderes finden lässt – wie Wasabi-Bohnen aus Österreich.

Meistens ist die Auswahl bunt, manchmal gibt es Spezialausgaben (der Adventskalendertest war das eigentlich schon). Manche Sachen habe ich schon vorher probiert, vieles kommt mir vor der Kamera zum ersten Mal in den Mund. Und der alleine entscheidet, ob etwas MUSS („muss ich wieder haben”), KANN („kann man wieder essen”) oder schlicht WEG muss, also nichts für mich ist. Alles schön subjektiv – allerdings von jemandem, der so ziemlich alles von der australischen Buschraupe bis Cola Zero probiert.

Die Ergebnisse der ersten Folge von NEU & MUSS findet Ihr unten im Detail. Und wenn ihr irgendwas Neues entdeckt, das Euch neugierig macht – lasst es uns wissen. Und jetzt lasst es Euch schmecken.

P.S.: Im Küchengötter-Zoo ist ein kleines Delfin-Baby geboren, das wir gleich als Helferlein für NEU & MUSS eingespannt haben. Dafür suchen wir noch einen Namen und bitten um Vorschläge.


Ritter Sport Joghurt Erdbeer
Für mich braucht es die neue flotte Reklame von Ritter Sport nicht. Ich mag den 70-er-Jahre Fern-schnell-gut-Trash (oder wie war der Slogan?) der bunten Quadrate auch so. Wer von da ein Linie zu den Basic-Bänden ziehen will, von mir aus. Das Pink der neuen Joghurt Erdbeer ließ mich aber erst mal an Manner Schnitten denken, auch so ein Favorit. Und der Geschmack lässt vergessen, dass die neue Rezeptur der klassischen Ritter Sport Joghurt kein Gewinn ist (zu vanillinig) und dass sich kein Aroma so gut künstlich reproduzieren lässt wie Erdbeere. Damit es nicht nur knackt, sondern auch knuspert, haben die Ritters noch diese gefriergetrockneten (?) Erdbeerchips in die Tafel gesteckt, die unter Kennern schon länger als neue Droge kreisen. Klar, wie alles von den Sporties ist auch diese Tafel ziemlich süß, weswegen ich nur zwei, drei Sorten von denen mag – das hier ist nun die vierte.
MUSS


Dany Sahne Schoko & Minze
Die haben meine Söhne angeschleppt, als ich sie im Supermarkt mit dem Auftrag „Wir brauchen noch Joghurt” losgeschickt hatte, und der Jüngste meinte mit Blick auf die grün-schwarze Packung: „Guck mal, After-Eight-Joghurt”. Echter Markenwahn also. Für unsere Zwecke hier genau das Richtige. Riechen tut es  beim Öffnen nach Zahncreme, das Nippen an dem, was sie Sahne nennen, verwischt diesen Eindruck nicht sehr. Und das darunter, was manche Pudding nennen, hilft auch nicht weiter – Zahncreme mit Kakao. Was man im Kühlregal eher nicht sucht. Dany Sahne mochte ich nie, das hier mag ich noch weniger. Meine Söhne haben es auch nicht aufgegessen. Doch kein Markenwahn.
WEG


Bunte Bohne Wasabi (von GM Pesendorfer)
Wir wollen nicht drüber nachdenken, was die in Asien mit den Kichererbsen anstellen, damit sie bis heute so giftgrün und knusprig aus der Dose grüßen wie damals, als wir sie zum ersten Mal beim Asiaten für uns entdeckten. Inzwischen beschäftigt sich auch Europa damit und aus Österreich kommen Wasabi-Bohnen in Schwarz, Grün, Rot, Gelb, was am Ende nur Schwarz- und eingefärbte Sojabohnen sind. Die weißgescheckte Reismehl-Zucker-Wasabi-Hülle lässt das Ganze toll aussehen und schraubt die Geschmackserwartungen hoch. Etwas zu hoch: Außen sind sie schön süß-scharf, innen recht einerlei und wegen der kleineren Bohnen auch trockener als die Kichererbsen.
KANN


Appel Zarte Heringsfilets in Piri-Mango-Sauce
Fein, dass Hering der Deutschen Lieblingsfisch ist, frisch gebraten ist er so fein wie die schicke Schwester Sardine. Allerdings ist er bei uns nicht in der Pfanne, sondern in Glas und Dose nach oben gekommen: als Rollmops, Bismarck, Hausfrau sowie in Tomatensoße aus der typisch aschenbahnförmigen Dose fürs Abendbrot. Hatte ich lange nicht mehr, weswegen ich staunte, was für Soßen es da neben Senf und Paprika inzwischen gibt. Wobei „Piri-Mango” so schmeckt, als ob das Abenteuer im Namen liegt –außer einer Chili-Nachschärfe kann ich keine großen Unterschiede zur Tomaten-Paprika-Erinnerung feststellen. Dass sie einem auf der Dose nicht sagen, was „Piri” ist, passt da nur. Ich springe da jetzt nicht ein – wir sind ja im Internet. Der Hering? Zart, würzig, lecker. Hol ich mir wieder mal mit Tomate.
KANN


Capri-Sonne 100 % Orange
Bei Schokolade gestehe ich einen kleinen Hang zum Trash, bei Saft bleibe ich heikel: Schon als Kind konnten die mich nicht mit dem Blender „Nektar” reinlegen, so dass ich dieses Saft-Wasser-Gemisch stets stehen ließ und das Wasser-Saft-Gemisch „Fruchtsaftgetränk” rührte ich gar nicht erst an - auch wenn sie es blickdicht in Sunkist-Pyramiden oder unter Capri-Sonne-Mützen versteckten. Nun wollen die aber auch Getränk für ein besseres Leben sein und sind daher laut „ökologisch vorteilhafter” Verpackung: Orangensaft. 100 %. Ohne Zucker. Aus Konzentrat. Fresenius-geprüft „integriert kontrolliert” (das Häkchen vom Institut steht aber auch bei „kein Pfand”). Der Inhalt ist weniger schillernd: O-Saft mit diesem Bitterton, wie wenn der Saft beim Pressen mit der Schale zusammenkommt. Und das Gewurschtel mit dem Strohhalm hat sich seit meiner Kindheit auch nicht verbessert. Ich bleib beim Saftglas.
WEG


Happy Spray
Wenn der Bub auf dem Etikett wie 1000 Folgen Teletubbies aussieht und im Beipackzettel steht: „Flüssige Süßware. Enthält eine Phenylalaninquelle”  (und sonst neben Wasser noch sieben E-Nummern) ist eines klar – das ist kein Getränk für eine bessere Welt. Also genau der Stoff, aus dem wilde Kinderträume gemacht sind, in denen dieser Warnhinweis Parole ist: „Direkt in den Mund und nicht in die Augen sprühen.” Aber keine Sorge, liebe Zen-Muttis, ist alles in Ordnung, weil: „Hergestellt in China”. Phenylala!
MUSS, WEG

NEU & MUSS Januar 08: Schoko, Pudding, Bohnen, Fisch, Saft, Spray
Anzeige
Anzeige
sookie st.jones
Gschmeidiger Test!

Jetzt habe ich die ganze Zeit den Joghurette Spot mit dem Mädel im Kopf, das mit Ringelpulli über der Schulter auf einem Segelboot rumhüpft: "Bettina, isst Du Schokolade? Ne Du, Joghurette" oder so ähnlich. Sind in der Rittersport die Erdbeer-Stückerl auch so gut? Aber wenn sie mehr in Richtung Rittersport Joghurt geht ... lieber nicht, das ist meine absolute Hassschokolade.

Super geil!

Dann werde ich euch ab sofort immer meine Entdeckungen im Supermarkt mitteilen, voe allem die, die ich mich nicht kaufen und essen traue. Die Dany Sahne hätte ich mich bestimmt nicht getraut! Wie wärs mit TRENDY oder SHOPY für den Flipper?

Ananasbelle
Rette goes, Ritter rules, Flosse comes

Die Joghurt-Erdbeer hatte ich auch schon und die verhält sich zur Joghurette wie Champagner (die Knusperstücke perlen) zu Asti (die Rette ist mir viel zu süß und künstlich). Richtig süß ist aber euer kleiner Neuer. Ich bin für "Flosse", passend zur Kollegin in Nürnberg.

Fruitcake
Nutzwertkasten

Danke fürs Vorkosten! Auf Danyplus "Schokominze" wäre ich ganz bestimmt reingefallen! Vorschlag für Namen: wie wär's mit "Julie Delpyin" ?

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login