Rezeptvideo: Kürbissuppe mit Curry

Heute gibt's Kürbis mit exotischen Touch: Bei Sebastian Dickhaut landen Kürbis, Curry, Kokosmilch und Ingwer in der gleichen Suppenschüssel. Aber seht selbst.

Video
0
Kommentare
küchengötter Redaktion

Kaum ein Kürbisrezept ist so beliebt wie die Kürbissuppe. Doch wer sie schon des Öfteren gemacht hat weiß nur zu gut, dass sie schnell mal etwas fad schmeckt. Wie gut, dass Küchengott Sebastian Dickhaut mal wieder Abhilfe weiß: Langeweile hat in seiner Suppenschüssel nichts zu suchen, ein asiatischer Touch muss her!

Und den verleiht er der Kürbiscremesuppe aus Moschuskürbis ganz einfach mit Ingwer, Kokosmilch und rotem Curry. Der ganz besondere Clou: Auf der Kürbissuppe landen zum Schluss als Topping nicht nur geröstete Kürbiskerne und Kokosrahm, sondern auch knusprige Ingwerchips, die er mal eben in Windeseile in einer Minifriteuse Marke Eigenbau kredenzt.

Appetit bekommen? Hier gibt’s das ausführliche Rezepte für Sebastians Kürbissuppe mit Kokos und Ingwer.

Noch mehr Lust auf Kürbis? Dann dürft Ihr auf keinen Fall unser Fünf für… Kürbis verpassen.

(Filmproduktion: Eyes on Media)

 

Rezeptvideo: Kürbissuppe mit Curry
Anzeige
Anzeige
Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login