Rezept Bärlauch-Seezunge

Genießen Sie Bärlauch zur Hauptsaison im Frühling. Dieses Rezept hilft dabei.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Fisch & Meeresfrüchte
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 545 kcal

Zutaten

2 Scheiben
Toastbrot

Zubereitung

  1. 1.

    Den Bärlauch waschen, trockenschütteln und hacken. Das Brot entrinden. Knoblauch schälen, hacken. Walnusskerne, Bärlauch, Toast, Knoblauch, Crème fraîche, Parmesan und Kapern pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, das Ei unterrühren. Die Seezungen aufklappen, innen salzen und pfeffern. Die Farce in die »Taschen« füllen. 30 Min. abgedeckt kalt stellen.

  2. 2.

    Die Fische in Speisestärke wenden, vorsichtig abschütteln. Im heißen Butterschmalz auf jeder Seite 2 Min. scharf anbraten. Die Hitze reduzieren und die Seezunge-Taschen in weiteren 5-6 Min. goldbraun braten.

Küchengötter-Badge
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login