Rezept Blini mit Kokosquark

Völkerverständigung der besonderen Art: Russische Blini in Harmonie mit exotischen Früchten und Kokosquark.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Pfannkuchen & Crepes vielseitig und unwiderstehlich
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 725 kcal

Zutaten

10 g
frische Hefe
1 TL
2 EL
1 Päckchen
Vanillezucker
Fett zum Backen
60 ml
3 EL
250 g
300 g

Zubereitung

  1. 1.

    Hefe mit Zucker, Milch, 2 EL Mehl verrühren, 15 Min. gehen lassen. Die Butter schmelzen. Dann übriges Mehl, 1 Prise Salz, Eier, die Butter, Vanillezucker unterschlagen. 30 Min. gehen lassen.

  2. 2.

    Die Kokosflocken in der Milch 10 Min. einweichen. Mit Honig und Quark verrühren. Die Ananas und Papaya schälen, Papaya entkernen. Beides sehr klein würfeln und mischen.

  3. 3.

    Backofen auf 80° einstellen. Aus dem Teig nach und nach in Fett Blini backen. Im Ofen warm halten.

  4. 4.

    Quark in kleinen Häufchen auf die Blini setzen, auf Tellern anrichten, die Ananas-Papaya-Salsa darüber geben.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login