Rezept Curry-Ingwer-Kasseler

Trockenfrüchte, Ingwer und Curry verleihen dem deftigen kalten Braten ein süß-würziges Aroma - sehr lecker!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 8 Portionen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Partyvergnügen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 360 kcal

Zutaten

1,4 kg Kasselerkotelett am Stück mit Knochen
40 g
4 EL
Sojasauce
Bratschlauch

Zubereitung

  1. 1.

    Den Backofen auf 200° vorheizen. Das Fleisch waschen und abtrocknen. Der Länge nach von beiden Seiten mit einem Kochlöffelstiel durchbohren. Den Ingwer schälen und fein hacken. Die Backpflaumen waschen und entsteinen, die Aprikosen waschen. Den Ingwer und die Früchte in das Loch im Fleisch stopfen.

  2. 2.

    Das Fleisch rundherum mit reichlich Curry einreiben. In ein ausreichend großes Stück Bratschlauch geben, die Sojasauce angießen. Den Bratschlauch auf beiden Seiten mit einem Clip aus der Packung verschließen, oben mit einer Nadel einige Male einstechen. Im Backofen (unten, Umluft 180°) 1 Std. garen. Abkühlen lassen, zum Servieren in Scheiben schneiden und dabei vom Knochen lösen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login