Rezept Dattel-Relish mit Tamarinde

Line

Wenn man weiß, dass Tamarinde früher auch indische Dattel oder Sauerdattel genannt wurde, wird einem schnell klar, dass dieses Relish harmonisch sein wird.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für ca. 1 l
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Einmachen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

200 ml
Tamarindenpüree (Fertigprodukt aus dem Glas, Asienladen)
1/4 l Rotweinessig
1 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Datteln schälen, halbieren, entsteinen und in Streifen schneiden. Ingwer und Knoblauch schälen und fein hacken. Chilis waschen und in Ringe schneiden, scharfe entkernen.

  2. 2.

    Tamarindenpüree mit 1/2 l Wasser, Essig und Salz in einen Topf geben und mit Ingwer, Knoblauch und Chilis 5 Min. kochen. Datteln zugeben, 10 Min. kochen, bis die Datteln beginnen sich aufzulösen. In Gläser füllen. Oder für eine Sauce pürieren und dann in Gläser oder Flaschen füllen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login