Rezept Fischstäbchen mit Apfel-Sellerie-Dip

Wenn Sie Ihre Fischstäbchen selbst aus Seelachs anfertigen, wissen Sie wenigstens genau, was Sie da essen!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 2 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Crashkurs Kochen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 545 kcal

Zutaten

Zubereitung

  1. 1.

    Für den Dip die Mayonnaise mit Joghurt und Zitronensaft verrühren. Die Apfelhälfte gut waschen, halbieren und entkernen. Frühlingszwiebel und Sellerie waschen und putzen. Die drei Zutaten klein würfeln und unter die Mayonnaise rühren, salzen und pfeffern.

  2. 2.

    Fisch kalt abspülen, trocken tupfen und in 2 × 5 cm große Stücke schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fischstreifen erst in Mehl, dann in verquirltem Ei mit 2 EL Wasser und zuletzt in einer Mischung aus Semmelbröseln und Mandeln wenden. Panade etwas andrücken.

  3. 3.

    Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Fischstäbchen darin von beiden Seiten in 4 Min. goldgelb braten. Mit dem Dip servieren. Die halbe Zitrone in Schnitze teilen und dazuservieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login