Homepage Rezepte Gebackener Schafkäse mit Oliven

Zutaten

3 EL Olivenöl
16 entsteinte schwarze Oliven
4 eingelegte rote Peperoni

Rezept Gebackener Schafkäse mit Oliven

Diese würzige griechische Vorspeise ist kinderleicht im Backofen zuzubereiten. Reichen Sie dazu warmes Fladenbrot.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
315 kcal
leicht

Für 4 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen:

Zubereitung

  1. Die Schafkäsestücke quer halbieren. Jeweils ein Käsestück auf ein Stück Alufolie legen (die Alufolienstücke müssen so groß sein, dass die Käsestücke darin eingepackt werden können). 1-2 EL Olivenöl darüber träufeln. Den Ofen auf 200° vorheizen.
  2. Die Tomaten waschen und in dünne Scheiben schneiden, dabei die Stielansätze entfernen. Die Tomatenscheiben auf den Käsestücken verteilen. Die Schalotten schälen, in dünne Ringe schneiden und auf den Tomaten verteilen. Die Oliven halbieren. Je 8 Olivenhälften und je 1 eingelegte Peperoni zum Käse geben. Mit Oregano, etwas Salz und Pfeffer würzen. Das restliche Olivenöl darüber träufeln.
  3. Die Folien über den Käsestücken zusammenfalten, die Päckchen auf ein Backblech setzen und im heißen Backofen (Mitte, Umluft 180°) ca. 15 Min. backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login