Rezept Gemüse mit Hackfüllung

Je bunter die Gemüsemischung ist, desto mehr Spaß macht das Essen und auch das Kochen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4-6 Personen:
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Meat Basics
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 320 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Die Zwiebeln schälen. Die Aubergine waschen und putzen. In einem weiten Topf Salzwasser aufkochen. Zwiebeln einlegen und 2 Minuten sprudelnd kochen lassen. Dann die Aubergine dazugeben und alles weitere 3 Minuten kochen. Alles in ein Sieb abgießen und kaltes Wasser darüberlaufen lassen.

  2. 2.

    Die Zwiebeln quer halbieren und das Innere mit der Messerspitze anheben und herausziehen. Zwei Schichten sollen übrig bleiben. Die Aubergine der Länge nach halbieren, jede Hälfte noch einmal quer durchschneiden. Die Stücke mit einem scharfkantigen Teelöffel bis auf einen Rand von etwa 1 cm aushöhlen. Zucchini waschen, putzen, der Länge nach durchschneiden und wie die Aubergine aushöhlen. Tomaten waschen, quer halbieren und mit dem Löffel aushöhlen. Paprika waschen, längs halbieren und putzen. Die Gemüse mit den Schnittflächen nach oben auf ein Backblech setzen. Ausgehöhltes Gemüse- und Zwiebelfleisch zusammen fein hacken.

  3. 3.

    Das Brot in eine Schüssel legen, mit der Sahne begießen und weich werden lassen. Kräuter abbrausen und trockenschütteln. Die Basilikumblätter abzupfen und fein hacken, die Thymianblättchen von den Zweigen streifen, Salbei in feine Streifen schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Vom Speck die Schwarte abschneiden. Speck klein würfeln, Knorpel dabei entfernen.

  4. 4.

    Den Backofen auf 180 Grad vorheizen (später einschalten: Umluft 160 Grad). In einer Pfanne 1 EL Butter erhitzen. Speck, Thymian und Salbei dazugeben und bei mittlerer Hitze 5 Minuten dünsten. 2 EL vom gehackten Gemüsefleisch und den Knoblauch kurz mitdünsten. In eine Schüssel füllen.

  1. 5.

    Das Brot gut ausdrücken und in kleine Stücke zerpflücken. Mit den Eiern, dem Basilikum, dem Parmesan und dem Hackfleisch zur Speckmischung geben, mit Salz, Pfeffer und Chili würzen und kräftig durchkneten. Die Gemüse auf dem Blech leicht salzen, Hackmischung einfüllen und mit der übrigen Butter in kleinen Würfeln belegen. Übriges gehacktes Gemüse mit der Brühe vermischen, salzen, pfeffern und neben dem gefüllten Gemüse verteilen. Das Gemüse im Ofen (Mitte) etwa 40 Minuten backen, bis es schön braun ist. Mit ofenfrischem Weißbrot essen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login