Rezept Kirschen mit Weinschaum

Frische Kirschen und eine cremige Weinschaumsauce - was braucht man mehr an einem sonnigen Sommertag als dieses luftig-leichte Dessert.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Deutschland
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 350 kcal

Zutaten

150 g
¼ l milder Weißwein
1 Päckchen
Vanillezucker

Zubereitung

  1. 1.

    Die Kirschen waschen und entsteinen, in einen Topf geben und mit 100 g Zucker bestreuen. Etwa 2 EL Wein dazugeben und alles bis zum Siedepunkt erhitzen. Zugedeckt bei schwacher bis mittlerer Hitze 10 Min. dünsten, dann die Kirschen im Topf etwa 1 Std. abkühlen lassen.

  2. 2.

    In einer halbrunden Metallschüssel den restlichen Wein mit den übrigen 50 g Zucker verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Eier, Vanillezucker und Zitronensaft zugeben und verquirlen, über ein leise köchelndes Wasserbad setzen und mit einem Schneebesen so lange schlagen, bis eine dicke cremige Schaumsauce entstanden ist.

  3. 3.

    Die Schüssel in kaltes Wasser stellen und weiterschlagen, bis die Sauce nur noch lauwarm ist.

  4. 4.

    Die Kirschen auf Dessertteller verteilen und mit dem Weinschaum übergießen. Lauwarm servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login