Homepage Rezepte Kokos-Gemüse mit Tofu

Rezept Kokos-Gemüse mit Tofu

In nur 30 Minuten steht unser aromatisches Gemüse aus dem Wok auf den Tisch. Vegan, lecker und dank Kokosmilch herrlich cremig.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
420 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Ingwer schälen und fein hacken. Die Chilischoten halbieren, entkernen, die Hälften waschen und fein hacken. Ingwer und Chili mit der Sojasauce und der Bohnenpaste verrühren. Den Tofu in 1,5 cm breite und ca. 5 cm lange Streifen schneiden und in der Marinade wenden.
  2. Die Zuckerschoten putzen, waschen und längs halbieren oder schräg in Drittel schneiden. Die Möhren schälen und in schräge dünne Scheiben schneiden. Die Pilze mit einem feuchten Tuch abreiben, die Stiele entfernen und die Hüte halbieren oder in Streifen schneiden.
  3. Das Öl in einem Wok erhitzen, die Zuckerschoten und die Möhren darin 2 Min. rührbraten. Die Pilze dazugeben und ca. 2 Min. mitbraten. Die Kokosmilch angießen und aufkochen lassen. Den Tofu samt Marinade dazugeben, vorsichtig verrühren und noch kurz durchkochen. Das Gemüse nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken und in Schälchen anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Rezepte mit Tofu, Grünkern & Co.

Rezepte mit Tofu, Grünkern & Co.

Schnelle vegetarische Rezepte

Schnelle vegetarische Rezepte

Vegan kochen

Vegan kochen

Login