Homepage Rezepte Medaillons im Spinatbett

Rezept Medaillons im Spinatbett

Polenta, der feine Maisgrieß, verleiht diesem Gericht einen italienischen Touch.

Rezeptinfos

unter 30 min
450 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Medaillons salzen und pfeffern. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und fein hacken.
  2. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Medaillons darin rundherum scharf anbraten, herausnehmen. Zwiebeln, Knoblauch und Pinienkerne in der Pfanne leicht anbraten. Spinat dazugeben und unter Rühren auftauen lassen. Salzen und pfeffern, Medaillons darauflegen, alles zugedeckt noch ca. 10 Min. sanft garen.
  3. Polenta nach Packungsanweisung mit der Brühe zubereiten. Zu Medaillons und Spinat servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login