Rezept Medaillons mit Apfel-Vinaigrette

Die Apfelvinaigrette mit Kapern und Senf als Sauce zu Schweinefilet entführt Sie in unerwartete Geschmackswelten.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Meat Basics
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 295 kcal

Zutaten

2 TL
1 TL
scharfer Senf
1 TL
Apfeldicksaft
4 EL
4 EL
Gemüsebrühe
1 TL
Currypulver
2 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Die Zitrone heiß waschen und etwas Schale fein abreiben, Saft auspressen. Den Apfel vierteln und das Kerngehäuse herausschneiden. Apfelviertel schälen und ganz fein würfeln. Den Schnittlauch abbrausen und trockenschütteln, mit den Kapern fein schneiden.

  2. 2.

    Zitronenschale mit 1 1/2 EL Zitronensaft, Senf, Apfeldicksaft, Salz und Pfeffer verrühren. Das Öl und die Brühe unterschlagen. Apfelwürfel und Schnittlauchmischung unterrühren.

  3. 3.

    Die Medaillons mit dem Handballen etwas flacher drücken. Salz, Pfeffer und Curry mischen und das Fleisch auf beiden Seiten damit einreiben. Butter in einer großen Pfanne zerlassen. Auf mittlere Hitze schalten und die Medaillons in die Pfanne legen, pro Seite etwa 4 Minuten braten. Dann auf vorgewärmte Teller legen und die Vinaigrette darüberlöffeln. Dazu gibt's Brot oder Bratkartoffeln.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

KleineKöchin
Besser als gedacht...

ist dieses Gericht- hätte ihm nicht so viel Geschmack zugetraut!

Wirklich ganz lecker.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login