Homepage Rezepte Midsommar-Salat mit Rehgeschnetzeltem

Rezept Midsommar-Salat mit Rehgeschnetzeltem

Die Schweden wissen, wie man Früchte genial mit Salat kombiniert! Dazu kommt zartes Rehfleisch und das frische, gesunde Sommer-Essen ist gesichert.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
730 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln gründlich waschen und in gesalzenem Wasser in 15-20 Min. bissfest kochen. Die Möhren putzen und schälen oder waschen und das Grün bis auf 4 cm abschneiden. Die Möhren so in den Kartoffeltopf stellen, dass das Grün nicht im Wasser ist. Möhren in ca. 10 Min. ebenfalls bissfest kochen und herausholen. Den Backofen auf 160° (Umluft) vorheizen.
  2. Die Zwiebeln schälen und sehr klein hacken. 2 EL Olivenöl in einer kleinen Pfanne erhitzen und die Hälfte der Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Beiseitestellen. Die Blattsalate waschen, trocken schleudern und auf vier Teller verteilen. Die Tomaten waschen, halbieren und auf den Salatblättern anrichten.
  3. Die Paprika waschen, halbieren, weiße Trennwände und Kerne entfernen und die Hälften in dünne kurze Streifen schneiden. 2 EL Olivenöl in der Pfanne erhitzen und die übrigen Zwiebelwürfel und die Paprikastreifen darin kurz andünsten. Auf dem Salat anrichten. Die Heidelbeeren waschen, trocken tupfen und auf die Teller verteilen. Die Johannisbeeren an den Rispen waschen, trocken tupfen und auf dem Salat verteilen.
  4. Die Kartoffeln abgießen, auf ein Backblech legen, mit etwas Meersalz bestreuen und im Ofen (Mitte) ca. 10 Min. bräunen. Das Fleisch trocken tupfen, von Sehnen, Häuten und Fett befreien und in 2-3 cm lange Streifen schneiden. Das Öl in einer Pfanne oder Grillpfanne erhitzen und die Fleischstreifen darin anbraten. Die angebratene Zwiebel unterrühren und alles über den Salat geben.
  5. Den Essig und das übrige Olivenöl (ca. 50 ml) mit leichter Hand dünn über den Salat träufeln. Mit Himalaya-Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen. Kartoffeln und Möhren auf dem Salat anrichten, die Walnusskerne zerbrechen und darüberstreuen.

Tauschen: Das Gericht schmeckt auch mit Dam- oder Wildschwein-geschnetzeltem.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Raffinierte Beeren-Rezepte

Raffinierte Beeren-Rezepte

Leckeres aus der Sommerküche

Leckeres aus der Sommerküche

Kartoffeln

Kartoffeln

Login