Rezept Nackete Mariele

Bei der Benennung ihrer Spezialitäten bedienen sich die Schwaben einer recht anschaulichen Sprache, wie Sie hier sehen können.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Schwäbisch Kochen klassisch und neu

Zutaten

200 g

Zubereitung

  1. 1.

    Die Kartoffeln durch die Kartoffelpresse drücken oder fein reiben. Kartoffeln mit Mehl, 1 Prise Salz, Butter und Mineralwasser zu einem Teig verkneten.

  2. 2.

    Aus dem Teig mit nassen Händen daumengroße Nudeln formen, die an den Enden spitz zulaufen. In einer Pfanne Butter erhitzen, die Nudeln darin bei schwacher Hitze in 10 Min. garen. Sie müssen hell dabei bleiben. Die Nudeln mit Zimt und Zucker bestreuen und mit Apfelmus servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login