Rezept Oliven Puttanesca

Als ein Mitbringsel in letzter Minute können diese würzig eingelegten Oliven herhalten - unbedingt auch für den eigenen Vorrat ein Glas beiseite legen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
2
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Ergibt: 400-500 ml
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Geschenkideen aus der Küche
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer

Zutaten

etwa 200 g entsteinte schwarze Oliven (z. B. Kalamata)
2 EL
kleine Kapern
150-200 ml Olivenöl
Twist-off-Gläser (sterilisiert)

Zubereitung

  1. 1.

    Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Chili waschen, entstielen und fein hacken, Sardellenfilets grob hacken. Petersilie abbrausen und trocken schütteln, die Blättchen fein hacken. Die Oliven in dicke Ringe schneiden.

  2. 2.

    Alle vorbereiteten Zutaten mit den Kapern vermengen und in die Gläser füllen. Dann mit so viel Öl begießen, dass alles vollständig damit bedeckt ist. Die Gläser dabei ab und zu leicht auf den Tisch stoßen, damit keine Luftbläschen im Öl eingeschlossen werden. Gläser gut verschließen, bis zum Verschenken im Kühlschrank aufbewahren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

sissilein
Haltbarkeit

Liebes Küchengötterteam,

wie lang halten sich denn die eingelegten Oliven dann ungefähr?

Danke, lg sissilein

Haltbarkeit

Hallo sissilein, laut Angabe im Kochbuch sind die Oliven 1-2 Wochen im Kühlschrank haltbar.

LG sarah

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login