Homepage Rezepte Pastetchen mit Gorgonzolacreme

Zutaten

450 g Blätterteig (10 Scheiben)
1 Eigelb
2 EL Milch

Rezept Pastetchen mit Gorgonzolacreme

Die kleinen Häppchen sind blitzschnell und einfach gemacht und noch schneller gegessen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

FÜR 45 STÜCK

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 45 STÜCK

Zubereitung

  1. Blätterteig auftauen lassen. Backofen auf 200° vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Je 2 Scheiben Blätterteig aufeinander legen, sanft andrücken. Dann in je 9 gleich große Quadrate schneiden. Eigelb und Milch verrühren und den Teig damit bestreichen. Im Ofen (Mitte, Umluft 180°) 10 Min. backen.
  2. Den Gorgonzola mit einer Gabel zerdrücken, die Walnüsse unterheben. Die ausgekühlten Teigquadrate quer halbieren, die unteren Hälften mit der Füllung bestreichen, die oberen Teile aufsetzen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Damit der Weihnachtsgänsebraten auch sicher gelingt!

Anzeige
Anzeige
Login