Rezept Pfeffersteaks mit Rotweinschalotten

Perfekte Kombi: gepfefferte Rinderhüftsteaks und Schalotten in Rotwein gegart als Beilage.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Das große GU-Kochbuch für Diabetiker
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 360 kcal

Zutaten

100 ml
trockener Rotwein
100 ml
Kalbsfond
1 EL
Aceto balsamico, flüssiger Süßstoff
2 EL
Sonnenblumenöl

Zubereitung

  1. 1.

    Schalotten schälen und in einen Topf geben. Wein und Kalbsfond zugießen. Kräuter waschen, zu den Schalotten geben und aufkochen.

  2. 2.

    Die Schalotten zugedeckt 20 Min. bei mittlerer Hitze garen. (Vorsicht, dass sie nicht auseinanderfallen!) Mit Balsamico-Essig, 2-3 Tropfen Süßstoff, Salz und Pfeffer würzen und abkühlen lassen.

  3. 3.

    Die Steaks mit dem gestoßenen Pfeffer einreiben, diesen leicht in die Fasern eindrücken. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, die Steaks von jeder Seite 2-5 Min. braten.

  4. 4.

    Die Steaks mit Salz würzen, auf vorgewärmten Tellern anrichten. Die Schalotten dazu anrichten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login