Rezept Pfirsiche in Vanille-Portwein

"Eis und heiß" nennt man den Dessert-Klassiker "Vanilleeis mit heißen Himbeeren". Hier eine neue aromatische Variante mit Pfirsichen und einem Schuss Portwein.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
1 Pfanne - 50 Rezepte
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 210 kcal

Zutaten

1 EL
2 EL
100 ml
weißer Portwein (ersatzweise Sherry)
4
Kugeln Vanilleeis

Zubereitung

  1. 1.

    Pfirsiche mit kochendem Wasser überbrühen, kalt abschrecken und häuten, halbieren und entkernen. Vanilleschote aufschlitzen, das Mark herauskratzen. Butter in einer Pfanne zerlassen, den Zucker darin schmelzen lassen.

  2. 2.

    Pfirsiche mit der Schnittfläche nach unten in die Pfanne setzen. Nach 1 Min. Zitronensaft und Portwein, Vanillemark und -schote dazugeben. Zugedeckt ca. 5 Min. köcheln lassen.

  3. 3.

    Pfirsiche auf Dessertteller verteilen. Sauce etwas einkochen lassen, Vanilleschote entfernen. Die Pfirsiche mit Sauce umgießen, mit Eis servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login