Homepage Rezepte Pilze auf Rucola mit Sanddorn-Vinaigrette

Rezept Pilze auf Rucola mit Sanddorn-Vinaigrette

Unser Pilzsalat ist nicht nur wunderbar farbenfroh, er hat auch geschmacklich einiges zu bieten.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
190 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Für die Vinaigrette den Sanddorn-Aufstrich mit Salz, Vanille-Pfeffer, Dijonsenf und Aprikosen-Fruchtessig glatt verrühren. Nach und nach das Walnussöl unterschlagen.
  2. Rucola waschen und trocken tupfen. Die Stiele abknipsen. Die gemischten Pilze trocken putzen und je nach Größe ganz lassen, halbieren oder in Stücke oder Scheiben schneiden. Den Kräuterseitling längs in 2 mm dünne Scheiben schneiden.
  3. Kräuterseitlingscheiben in einer großen Pfanne in 1 EL Öl bei großer Hitze ca. 10 Min. goldbraun braten, dabei öfter wenden. In einer zweiten Pfanne im restlichen Öl die gemischten Pilze in 5 - 6 Min. braten. Alle Pilze mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Die Rucolablätter auf vier Teller verteilen, die Pilze noch warm darauf anrichten und mit der Sanddorn-Vinaigrette beträufeln. Mit Blüten nach Belieben garnieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login