Rezept Portweinbutter mit Schalotten

Je weicher die Butter ist, desto leichter ist sie zu verarbeiten. Aber Vorsicht wenn Sie mit der Mikrowelle nachhelfen, flüssig darf sie nicht werden.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Saucen & Dips
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 540 kcal

Zutaten

100 ml
Portwein

Zubereitung

  1. 1.

    Schalotten und Knoblauch schälen und fein würfeln. 20 g Butter in einer Pfanne zerlassen. Schalotten und Knoblauch mit dem Rosmarinzweig ca. 3 Min. darin anschwitzen. Den Portwein angießen und die Flüssigkeit in ca. 8 Minuten fast vollständig verkochen lassen. Vom Herd nehmen und ca. 10 Min. abkühlen lassen.

  2. 2.

    Rosmarin entfernen. Portwein-Schalotten-Mischung mit der restlichen Butter verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login