Homepage Rezepte Putenröllchen mit Möhren

Zutaten

1 EL mittelscharfer Senf
50 g hauchdünn geschnittener gekochter Schinken
1-2 EL neutrales Öl
Zahnstocher

Rezept Putenröllchen mit Möhren

Zarte Möhrchen verstecken sich hier in einer ebenso zarten Hülle. Die Putenröllchen eignen sich auch wunderbar fürs Brunch- oder Partybüffet.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
185 kcal
leicht

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Möhren waschen, putzen und in ca. 10 cm lange Stifte schneiden. In wenig Salzwasser zugedeckt ca. 4 Min. dünsten, so dass sie noch etwas Biss haben.
  2. Schnitzel kalt abspülen, trockentupfen und flach klopfen. In 10 gleich große Teile schneiden, dünn mit Senf bestreichen. Schinken ebenfalls in 10 Teile schneiden, auf das Fleisch legen, darauf je 1 Möhrenstift. Das Fleisch aufrollen, mit Zahnstochern feststecken und rundherum mit Mehl bestäuben.
  3. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Putenröllchen darin rundherum in ca. 6 Min. goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit dem Bratfond beträufelt servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login