Rezept Rindfleisch mit Kichererbsen

Mit Couscous oder Reis als Beilage schmeckt dieses orientalische Rindfleischgericht einfach herrlich.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Orientalisch Kochen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 375 kcal

Zutaten

3 EL
1 Dose
stückige Tomaten (400 g)
2 EL
Baharat
Koriandergrün zum Bestreuen

Zubereitung

  1. 1.

    Die Zwiebeln schälen und längs achteln. Knoblauch schälen und würfeln. Olivenöl in einem breiten Topf erhitzen und das Fleisch darin portionsweise rundherum anbraten. Zwiebeln und Knoblauch zugeben, 2 Min. mitbraten, salzen.

  2. 2.

    Die Tomaten dazugeben und mit Baharat würzen. Zugedeckt bei schwacher Hitze 1 Std. schmoren. Die Kicherbsen in ein Sieb geben, kalt abbrausen, abtropfen lassen, zum Fleisch geben und weitere 15 Min. schmoren. Das fertige Gericht vor dem Servieren mit gehacktem Koriander bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login