Rezept Sauerampfer-Souffle

Hier beeindruckt schon der Name des Gerichts: Sauerampfer-Souffle. Die Zubereitung ist ganz einfach, man muss sich nur trauen!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kräuterküche knackig grüne Aromawunder
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 300 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Sauerampfer und Spinat verlesen, waschen, Stiele abknipsen. In reichlich kochendem Salzwasser 30 Sek. blanchieren. Abschrecken, gut abtropfen lassen, dann fein hacken.

  2. 2.

    Butter in einem Topf zerlassen, Mehl anschwitzen. Milch unter Rühren dazugießen. Die Sauce 10 Min. köcheln lassen, mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen. Etwas abkühlen lassen.

  3. 3.

    Backofen auf 180° vorheizen. Eier trennen. Eigelbe, Kräuterpüree und Käse unter die Sauce rühren. Eiweiße zu steifem Schnee schlagen, unterheben. Den Boden einer Souffleform (ca. 1 1/2 l) fetten, die Masse einfüllen. Im Ofen (unten, Umluft 160°) 40-45 Min. backen. Sofort servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login