Homepage Rezepte Schoko-Amarena-Küchlein

Zutaten

60 g Amarenakirschen in Sirup (aus dem Glas)
100 g Puderzucker
2 Eier
100 g Mehl
1 TL Backpulver
1 Msp. Nelkenpulver
40 g Schokoladenflocken (Zartbitter)
Fett für die Tassen

Rezept Schoko-Amarena-Küchlein

Mit diesen Schoko-Küchlein werden Sie Ihre Gäste mächtig beeindrucken. Das Beste: Sie gelingen ganz leicht! #

Rezeptinfos

30 bis 60 min
585 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 breite hitzebeständige Tassen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 breite hitzebeständige Tassen

Zubereitung

  1. Die Tassen gut einfetten. Amarenakirschen auf einem Sieb abtropfen lassen, den Sirup aufheben.
  2. Butter mit Puderzucker schaumig schlagen. Eier trennen. Eigelbe nacheinander unterrühren, 2 EL Kirschsirup unterrühren. Eiweiße steif schlagen und auf die Creme geben.
  3. Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen. Mehl, Backpulver, Nüsse, Nelkenpulver und Schokoladenflocken auf die Creme geben, behutsam unterheben. Teig in die Tassen füllen. Je 3 Kirschen darauf geben.
  4. Im Ofen (Mitte) 20-25 Min. backen. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen. In den Tassen servieren oder die Küchlein stürzen und auf Tellern anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien