Homepage Rezepte Schwarzwurzelsalat mit Quitten-Vinaigrette

Rezept Schwarzwurzelsalat mit Quitten-Vinaigrette

Sagen Sie nicht, wir hätten Sie nicht gewarnt: Unser Schwarzwurzelsalat mit fruchtiger Vinaigrette und Macadamias macht einfach süchtig!

Rezeptinfos

mehr als 90 min
240 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. 2 l Wasser mit dem Essig mischen. Schwarzwurzeln unter fließendem Wasser schälen (Einweghandschuhe verwenden!) und sofort in das Essigwasser legen. Stangen einzeln herausnehmen, längs halbieren oder vierteln, dann schräg in ca. 3 cm lange Stifte schneiden. Bis zur Verwendung im Essigwasser lassen.
  2. 2 l frisches Wasser mit Salz und der Milch zum Kochen bringen. Die Schwarzwurzeln in ein Sieb abgießen und waschen. In die kochende Flüssigkeit geben und in 10 - 12 Min. garen. Die Schwarzwurzeln sollen einen sanften Biss haben.
  3. Für die Vinaigrette das Quittengelee mit Senf, Essig und Salz in einem kleinen Topf unter Rühren bei kleiner Hitze erhitzen, bis sich das Gelee aufgelöst hat. Mit Vanille-Pfeffer, Lemon Myrtle und Tonka würzen. Nach und nach das Öl unterschlagen.
  4. Schwarzwurzeln abgießen, mit der Vinaigrette übergießen und zugedeckt mind. 2 Std. durchziehen lassen, dabei öfter wenden. Vor dem Servieren die Macadamianüsse in der Nussmühle in feine Scheiben hobeln. Den Salat mit den Nüssen bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login