Rezept Schweineschnitzel mit Gurken

Klingt etwas ungewöhnlich, ist aber ein ganz bodenständiges Gericht, das äußerst fein schmeckt!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(3)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 1 Person
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
StudentInnenküche
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 385 kcal

Zutaten

1 EL
Butterschmalz
1 EL
Senf (falls möglich körniger)
1 Prise
Chilipulver

Zubereitung

  1. 1.

    Gurke schälen, längs halbieren, entkernen und in Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen, den weißen und grünen Teil getrennt in Ringe schneiden. Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne erhitzen, das Schnitzel darin beidseitig je 1-2 Min. scharf anbraten, salzen und pfeffern. Gurke und weiße Zwiebelringe zugeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. dünsten.

  2. 2.

    Saure Sahne und Senf verrühren, in der Pfanne einmal aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Chilipulver würzen. Die grünen Zwiebelringe unterrühren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(3)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login