Rezept Sherryhuhn mit Pilzen

Line

Hähnchenschmorgerichte sind einfach praktisch. Die Aromen der Zutaten verbinden sich aufs Beste und die Beilagen hat man auch gleich dabei.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Pilze
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 615 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Das Huhn kalt abbrausen, trockentupfen, in 12 Stücke teilen, salzen und pfeffern. Knoblauch schälen, Thymian waschen, trockenschütteln.

  2. 2.

    Huhn im Schmortopf in der Hälfte des Öls bei starker Hitze gut anbraten, wieder herausnehmen. Knoblauch, Thymian und Oliven dazugeben, mit Sherry ablöschen.

  3. 3.

    Hähnchenteile (außer den Bruststücken) in die Sauce legen, bei schwacher Hitze zugedeckt 25 Min. schmoren.

  4. 4.

    Zwiebeln und Sellerie waschen, putzen, in 2 cm lange Stücke schneiden. Die Pilze putzen. Übriges Öl mit der Butter erhitzen, Pilze 2-3 Min. braten. Restliches Gemüse bei mittlerer Hitze 3 Min. mitbraten. Mit den Bruststücken in den Schmortopf geben, weitere 25 Min. garen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login