Rezept Sherrymousse

Wenn es draußen schon früh dunkel wird, ist dieser beschwipste Nachtisch gerade richtig.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Pasteten und Terrinen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 470 kcal

Zutaten

6 Blatt
1/4 l Cream Sherry (süß)
4
90 g
250 g

Zubereitung

  1. 1.

    Die Gelatine in Wasser einweichen. Den Sherry erhitzen und die Gelatine darin auflösen.

  2. 2.

    Die Eier trennen. Die Eigelbe mit 60 g Zucker dickschaumig aufschlagen. Die Eiweiße mit dem restlichen Zucker steif schlagen, den Zitronensaft unterrühren. Eimasse mit der Sherry-Mischung verrühren und 1 Std. kalt stellen.

  3. 3.

    Wenn die Mischung zu gelieren beginnt, die Sahne steif schlagen und unterheben. In Portionsschalen füllen und 2 Std. in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren nach Belieben mit Walnusshälften und Schlagsahne verzieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login