Rezept Topinambur-Suppe

Line

Verwöhnrezept für Suppenkasper: Aus Tobinambur und Kartoffeln wird hier eine cremige Suppe für kalte Tage zubereitet.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Gemüse kann auch anders
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 260 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Die Schalotten schälen und fein hacken. Topinambur und Kartoffeln schälen, waschen und würfeln.

  2. 2.

    Die Schalotten im Öl glasig andünsten, Topinambur dazugeben, unter Rühren 2 Min. mitdünsten. 400 ml Brühe dazugießen, Lorbeerblatt und Kartoffeln dazugeben. Alles aufkochen und das Gemüse zugedeckt in ca. 20 Min. weich kochen.

  3. 3.

    Das Lorbeerblatt entfernen, die Suppe pürieren. 100 g Sahne hinzufügen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Evtl. noch Brühe dazugeben. Den Dill abbrausen und trocken schütteln, die Spitzen abzupfen. Restliche Sahne mit 1 Prise Salz steif schlagen.

  4. 4.

    Die Suppe anrichten, auf jede Portion 1 Klecks Sahne setzen, mit etwas Cayenne bestäuben und mit Dillspitzen bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login