Homepage Rezepte Topinambur-Suppe

Rezept Topinambur-Suppe

Verwöhnrezept für Suppenkasper: Aus Tobinambur und Kartoffeln wird hier eine cremige Suppe für kalte Tage zubereitet.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
260 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Schalotten schälen und fein hacken. Topinambur und Kartoffeln schälen, waschen und würfeln.
  2. Die Schalotten im Öl glasig andünsten, Topinambur dazugeben, unter Rühren 2 Min. mitdünsten. 400 ml Brühe dazugießen, Lorbeerblatt und Kartoffeln dazugeben. Alles aufkochen und das Gemüse zugedeckt in ca. 20 Min. weich kochen.
  3. Das Lorbeerblatt entfernen, die Suppe pürieren. 100 g Sahne hinzufügen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Evtl. noch Brühe dazugeben. Den Dill abbrausen und trocken schütteln, die Spitzen abzupfen. Restliche Sahne mit 1 Prise Salz steif schlagen.
  4. Die Suppe anrichten, auf jede Portion 1 Klecks Sahne setzen, mit etwas Cayenne bestäuben und mit Dillspitzen bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login