Icon GU-Rezept

Karamellisierter Ofenmilchreis mit Backobstkompott

Erstellt von Original GU Rezept - bewertet mit 5 (1) - Kommentar schreiben
Kategorien: Winter
Wir müssen Sie warnen: Unser Ofenmilchreis mit karamellisierter Zuckerkruste macht süchtig! Auch Gäste werden nicht genug von ihm bekommen können.
Rezept bewertenLieblings/HaßgerichtIns Kochbuch legendownload als PDFRezept empfehlen
Karamellisierter Ofenmilchreis mit Backobstkompott
 
 
 
1,7 l Milch, 200 g Sahne, 1 Vanilleschote, 180 g Zucker, 1/2 TL Zimtpulver, 250 g Milchreis, Butter für die Form, 3 EL schwarze Teeblätter (ersatzweise 3 EL rote Früchtetee-Mischung), 4 Nelken, 1 Zimtstange, 1 Stück Bio-Zitronenschale (ca. 5 cm), 3-5 EL Zucker, 1/2 Vanilleschote, 350 g Backobst (möglichst getrocknete Apfelringe, entsteinte Backpflaumen, Dörraprikosen und Dörrbirnen in jeweils gleicher Menge), 50 g Rosinen, 2-3 Spritzer frisch gepresster Zitronensaft
Schritt 1
Für den Reis Milch und Sahne in einen Topf geben. Die Vanilleschote längs aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Den Zucker mit dem Zimt mischen, 4 EL beiseitestellen, den Rest mit Vanillemark und -schote in den Topf geben. Alles unter Rühren aufkochen. Vom Herd nehmen, 10 Min. ziehen lassen, dann die Vanilleschote entfernen.
Schritt 2
Eine hohe Auflaufform (ca. 25 cm x 30 cm) dick mit Butter einfetten. Den Backofen auf 130° vorheizen.
Schritt 3
Den Reis in die Milch rühren, die Mischung in die Form füllen und im Ofen (Mitte, Umluft 120°) 3 Std.-3 Std. 30 Min. garen. Nach ca. 1 Std. beginnt sich eine feine Haut auf dem Milchreis zu bilden, diese mit ein wenig zurückbehaltenem Zimtzucker bestreuen. Den Milchreis weitergaren und in regelmäßigen Abständen nach und nach mit dem Rest des Zimtzuckers bestreuen. Der Reis ist fertig, wenn so gut wie alle Flüssigkeit aufgesogen ist und sich eine goldbraune Oberfläche gebildet hat.
Schritt 4
Zwischendurch für das Kompott die Teeblätter mit ¾ l kochend heißem Wasser aufbrühen und 5 Min. ziehen lassen (Früchtetee 15 Min.). Den Tee durch ein Sieb in einen Topf gießen, Nelken, Zimtstange, Zitronenschale und 3 EL Zucker dazugeben. Die Vanilleschote längs aufschlitzen und das Mark herauskratzen, beides ebenfalls in den Topf geben. Alles bei kleiner Hitze 5 Min. leicht köcheln lassen. Dann das Backobst und die Rosinen unterrühren und aufkochen, anschließend 20-25 Min. offen bei kleiner Hitze köcheln lassen. Mit übrigem Zucker und Zitronensaft abschmecken und nur lauwarm oder auch ganz auskühlen lassen.
Schritt 5
Vor dem Servieren eventuell Nelken, Zimtstange, Vanilleschote und Zitronenschale aus dem Kompott entfernen. Den Milchreis aus dem Ofen nehmen und vor dem Servieren noch 10 Min. stehen lassen (er schmeckt warm oder kalt), dann Stücke abstechen, auf Tellern verteilen und mit dem kalten oder lauwarmen Backobstkompott servieren.
Lesezeichen hinzufügen
Hinweise
 
Tags:
Hinweise
 
Persönliche Notizen - für andere unsichtbar (hinzufügen?)
Rezept Steckbrief

Karamellisierter Ofenmilchreis mit Backobstkompott

Zutaten
Anzahl Portionen
ZUTATEN für 8 Personen:
Dauer
mehr als 90 min
Zubereitungszeit
30 bis 60 min
Schwierigkeitsgrad
Einfach
Kalorien
570 kcal pro Portion
Saison oder Anlass
Winter
Zutatenliste kostenlos per SMS senden
Hinweise
 
Buchtipp
Dieses Rezept ist aus "Winterküche".
24,99 €
Buch info
Raclette-Rezepte
Zu den Raclette-Rezepten

Jetzt heißt es wieder ran an die Pfännchen! Hier gibt's die besten Rezepte und Tipps fürs Raclette.

Zu den Raclette-Rezepten

Winter-Klassiker: Fondue
Zu den Fondue-Rezepten
Jetzt wird wieder fein aufgegabelt: Entdecken Sie die besten Rezepte und Tipps fürs Fondue und den nächsten Fondueabend.
Es weihnachtet sehr!
Zu den Weihnachtsrezepten

Oh du köstliche Weihnachtszeit: Wir haben die besten Rezepte für Plätzchen, Weihnachtsgans & Co. zusammengestellt.

Zu den Weihnachtsrezepten

Rezepte-Specials
Zu den saisonalen Rezepte-Specials
Den Überblick nicht verlieren: Hier gibt es alle saisonalen Rezepte-Specials der Küchengötter im praktischen Überblick.
Apfelkuchen: Wie das duftet!
Zu den besten Rezepten für selbst gebackene Apfelkuchen

Schnell den Backofen vorheizen: Jetzt ist endlich wieder Zeit für selbst gebackene Apfelkuchen auf der Kaffeetafel!

Quitten: kleine Aromawunder
Zu den Quitten-Rezepten

Verrückt nach Quitten: Dieses Aroma sollte niemand verpassen: Hier gibt's die besten Tipps, Tricks und Rezepte für Quitten.

Zu den Quitten-Rezepten

Schnellsuche Rezept
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein:
Suche starten
Diese Rezepte könnten Ihnen auch schmecken:
Zimt-Vanille-Törtchen
Bewertet mit 5 (1) - Kommentar schreiben
Backen, Brunch & Frühstück, Dessert, Gut vorzubereiten, Herbst, Low Carb
Zitronen-Zimt-Creme
Bewertet mit 4 (1) - Kommentar schreiben
Brotaufstrich, Brunch & Frühstück, Gut vorzubereiten, Ohne Alkohol, Preiswert, Vegetarisch
Zitronen-Vanille-Flan
Bewertet mit 5 (1) - Kommentar schreiben
Aus dem Backofen, Dessert, Festliches, Klassiker, Pudding & Cremes, Spanien
Suche verfeinern...
Zutaten
Ich mag/habe:
Ich mag nicht:
Länder & Regionen
Gerichttyp
Menüfolge
Saison & Anlass
Art der Zubereitung
Verschiedenes
Kalorien
egal bis 500 bis 1000 bis 1500
Dauer
egal bis 30 min bis 60 min bis 90 min
Schwierigkeitsgrad
egal leicht mittel schwer
Angezeigt werden ...
GU recipe-origin.CO Für Sie alle
Warenkunde (alle zeigen)
Sie sind das Top-Basic für die letzten Kicks beim Kochen, Backen, Mixen. Die gelben Zitrusfrüchte sind die Allrounder in der Küche. mehr...
Südasien ist die Heimat des Zimtbaums, dessen abgeschälte, fermentierte und getrocknete gerollten Rindenstücke entweder als Stangen oder gemahlen gehandelt werden. mehr...
Sie zählt mit ihrem feinen, süßlichen Geschmack zu den beliebtesten Gewürzen für Backwaren. mehr...
Jetzt anschauen: Küchenpraxisvideos
Rezepte-Video

Schauen Sie unserem Küchenchef Bodo Hasenberg über die Schulter und erfahren Sie Tricks, die das Kochen leichter machen. Zu den Küchenpraxis-Videos...

Das wird gerade gesucht
Tahinvor 0 Sekunden
tpinambur salatvor 1 Sekunde
gravedvor 2 Sekunden
spaghettikürbisvor 2 Sekunden