Grünkohl-Rezepte

Grünkohl ist ein vor allem im Norden beliebtes Wintergemüse! Hat der Grünkohl den ersten Frost abbekommen ist er besonders mild und veträglich. Probieren Sie doch mal den deftigen Grünkohl-Kasseler-Eintopf, den herzhaften Grünkohl-Salami-Auflauf oder das exotische thailändische Grünkohl-Kartoffel-Curry mit Senf-Spiegelei. Auf den Geschmack gekommen? Dann lassen Sie sich von den raffinierten Grünkohlrezepten von GU und der Community inspirieren!

Rezeptliste (53 gefunden)
<<
<
1 2 3
>
>>
Anzahl:
Parmesanspätzle mit Sahne-Grünkohl
Bewertet mit 5 (4) - 1 Kommentar
Für Zwei, Kochen, Ohne Alkohol, Vegetarisch, Winter
Klar, der echte Schwabe schabt die Spätzle vom Brett ins kochende Salzwasser. Schneller geht's mit der Presse für lange Spätzle oder dem Hobel für kleine Knöpfle. zum Rezept
Grünkohl
Bewertet mit 5 (4) - 2 Kommentare
Herbst, Klassiker, Kochen, Ohne Alkohol, Winter
Im Winter wird im Norden geboßelt, ein Spiel, bei dem man eine vorgegebene Strecke mit möglichst wenigen Kugelwürfen überwinden muss. Danach gibt's Grünkohl zur Stärkung. zum Rezept
Grünkohl-Kasseler-Eintopf
Bewertet mit 5 (3) - Kommentar schreiben
Deutschland > Bremen, Die Magenfüllenden, Die Nachhaltigen, Eintöpfe, Hauptspeise, Klassiker
Grünkohl ist ein tolles Wintergemüse, das in letzter Zeit stark vernachlässigt wurde. Zu Unrecht! In diesem fruchtigen Eintopf kommen seine besten Seiten zum Vorschein. zum Rezept
Grünkohl-Kartoffel-Auflauf
Bewertet mit 5 (2) - 2 Kommentare
Auflauf, Aus dem Backofen, Gut vorzubereiten, Hauptspeise, Ohne Alkohol, Vegetarisch
Farbenfroh, wärmend und gesund. Der deftige Auflauf mit Grünkohl und Kartoffeln kommt am besten im Winter auf den Tisch. zum Rezept
Grünkohlsuppe mit Hackbällchen
Bewertet mit 5 (1) - Kommentar schreiben
Hauptspeise, Herbst, Kochen, Ohne Alkohol, Suppen, Winter
Aus dem vielseitigen Grühkohl lässt sich sogar eine wohltuende Suppe für kalte Tage zubereiten. zum Rezept
Grünkohl mit knusprigem Schweinebauch
Bewertet mit 5 (1) - 1 Kommentar
Braten, Hauptspeise, Herbst, Ohne Alkohol, Schmoren, Winter
Dieses deftige Gericht braucht vor allem Zeit - zum Garen und zum Ruhen. Aber diese Zeit sollte man sich nehmen, es lohnt sich! zum Rezept
Grünkohl in Senfsahne
Bewertet mit 5 (1) - Kommentar schreiben
Beilage, Deutschland, Die Nachhaltigen, Klassiker, Kochen, Ohne Alkohol
Geben Sie Senf dazu! Mit dieser feinen Sahne-Sauce veredeln Sie den Klassiker unter den Wintergemüsen. zum Rezept
Grünkohl mit Cervelat
Bewertet mit 5 (1) - Kommentar schreiben
Beilage, Deutschland, Ohne Alkohol, Ohne Milch und Ei, Preiswert, Schmoren
Grünkohl ist ein absolutes Wintergemüse und wird gerne in Norddeutschland zubereitet - dort spielt er in der traditionellen Küche eine große Rolle. zum Rezept
Mediterraner Grünkohl-Kartoffel-Auflauf
Bewertet mit 4 (6) - 1 Kommentar
Auflauf, Aus dem Backofen, Vegetarisch, Winter
Grünkohl ist hierzulande ein typisches Wintergemüse. Aber auch in mediterranen Gefilden fühlt er sich heimisch. Nicht umsonst nennt man ihn auch "Friesische Palme". zum Rezept
Thailändisches Grünkohl-Kartoffel-Curry mit Senf-Spiegelei
Bewertet mit 4 (6) - Kommentar schreiben
Kochen, Ohne Alkohol, Vegetarisch, Winter
In Deutschland isst man Grünkohl mit Pinkel. Auf dem internationalen Kochparkett wagt er sich auch mal in ein asiatisches Curry und beweist: Er ist ein Kohl von Welt. zum Rezept
Gomen
Bewertet mit 4 (3) - 1 Kommentar
Aus der Pfanne, Beilage, Cholesterinarm, Dünsten, Eintöpfe, Für Diabetiker
Äthiopischer Grünkohl - klingt exotisch, passt aber zu allem! Traditionell mit Injera und Wot genossen, lecker auch mit Wildgerichten oder Schweinebraten! zum Rezept
Quarkpflänzchen mit Grünkohl
Bewertet mit 4 (3) - 2 Kommentare
Aus der Pfanne, Braten, Fettarm, Für Diabetiker, Ohne Alkohol, Vegetarisch
Was die Veggies sich nicht alles einfallen lassen: Grünkohl mal nicht zu Pinkel, Kassler und Speck sondern zu fein gewürzten Quarkpflänzchen. Uih, das schmeckt! zum Rezept
Grünkohl mit Speck und Mettklößchen
Bewertet mit 4 (2) - 1 Kommentar
Braten, Eintöpfe, Hauptspeise, Klassiker, Kochen, Ohne Alkohol
Grünkohl sollten Sie unbedingt einmal probieren. Inzwischen kann man ihn überall bekommen. Mit den würzigen Mettbällchen wird daraus ein deftiges Gericht. zum Rezept
Grünkohl mit Speck
Bewertet mit 4 (2) - 1 Kommentar
Beilage, Deutschland > Bremen, Glutenfrei, Gut vorzubereiten, Klassiker, Kochen
Wenn der Frost die dunkelgrünen, gekräuselten Blätter mit seinem weißen Reif überzogen hat, wird geerntet. Dann beginnt die Zeit deftiger Gerichte, die von innen wärmen. zum Rezept
Grünkohl mit Hokkaidokürbis-Püree und Pecorino
Bewertet mit 4 (1) - Kommentar schreiben
Deutschland, Glutenfrei, Hauptspeise, Kochen, Ohne Alkohol, Preiswert
Kürbis und Kohl vertragen viel Fett als Geschmacksträger. So können Sie nach Belieben im Kürbispüree auch gerne etwas mehr Butter als im Rezept angegeben verarbeiten. zum Rezept
Gefüllte Kartoffeln mit Grünkohl
Bewertet mit 4 (1) - Kommentar schreiben
Aus dem Backofen, Die Nachhaltigen, Hauptspeise, Herbst, Ohne Alkohol, Vegetarisch
Grünkohl ist ein Wintergemüse, das man zur kalten Jahreszeit prima als Alternative für Spinat verwenden kann. zum Rezept
Makkaronikuchen
Bewertet mit 3 (3) - Kommentar schreiben
Auflauf, Aus dem Backofen, Für Kinder, Ohne Alkohol, Vegetarisch, Winter
Bringt man einen Nudelauflauf optisch so toll in Form, finden Kinder auch Grünkohl richtig lecker. Und dazu gibt es Tomatensauce. zum Rezept
Grünkohl-Salami-Auflauf
Bewertet mit 3 (3) - 1 Kommentar
Auflauf, Backen, Herbst, Deutschland > Norddeutschland, Ohne Alkohol
Was wäre die norddeutsche Küche ohne Grünkohl? Und mit diesem Auflauf kann er durchaus neuen Freunde gewinnen. zum Rezept
Grünkohleintopf
Bewertet mit 3 (1) - Kommentar schreiben
Eintöpfe, Gut vorzubereiten, Hauptspeise, Klassiker, Kochen, Deutschland > Norddeutschland
Der Winterklassiker für kalte Tage. Übrigens ist tiefgekühlter Grünkohl ebenso reich an Vitamin C wie frischer. zum Rezept
Grünkohl-Smoothie
Bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
Brunch & Frühstück, Fettarm, Für Kinder, Für Singles, Glutenfrei, Glyx
Der Grünkohl-Smoothie hat eine leicht dickliche Konsistenz. Wer das nicht mag, gibt einfach ein bisschen Wasser dazu. zum Rezept
<<
<
1 2 3
>
>>
Anzahl: