Homepage Rezepte Apfelgröstl

Zutaten

50 g Rosinen
75 ml Orangensaft
200 g Weißbrot vom Vortag
400 g Äpfel
60 g Butter
1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
1 EL Zucker
200 g Sahnejoghurt
2-3 EL flüssiger Honig (z. B. Akazienhonig)

Rezept Apfelgröstl

Rezeptinfos

unter 30 min
440 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen
  • 50 g Rosinen
  • 75 ml Orangensaft
  • 200 g Weißbrot vom Vortag
  • 400 g Äpfel
  • 60 g Butter
  • 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
  • 1 EL Zucker
  • 200 g Sahnejoghurt
  • 2-3 EL flüssiger Honig (z. B. Akazienhonig)

Zubereitung

  1. Die Rosinen in 3 EL Orangensaft einweichen. Weißbrot in feine Scheiben schneiden, Äpfel schälen, vierteln und entkernen. Die Viertel in feine Spalten schneiden.
  2. Butter in einer Pfanne erhitzen, das Brot darin ca. 5 Min. anrösten, Äpfel und Rosinen mit Flüssigkeit dazugeben. Vanillezucker und Zucker dazugeben und unterrühren. Äpfel und Brot in 5-10 Min. unter gelegentlichem Wenden goldbraun braten.
  3. Joghurt mit restlichem Orangensaft und Honig zu einer leichten Sauce rühren. Die Sauce zum warmen Gröstl servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login