Homepage Rezepte Aprikosenaufstrich mit Chili

Zutaten

4 EL Süßwein (z.B. Sherry, Vin santo oder Marsala) nach Belieben
4 EL Zucker
100 g Sahne

Rezept Aprikosenaufstrich mit Chili

Das fruchtige Aroma der getrockneten Aprikosen und die leichte Schärfe der Chilischote kombinieren sich perfekt zu diesem raffinierten Aufstrich.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
255 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 4 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Die Aprikosen in kleine Würfel schneiden und in einen Topf geben. Die Chilischote mit dem Alkohol nach Belieben, dem Zucker und 150 ml Wasser dazugeben und zum Kochen bringen. Offen etwa 5 Min. bei mittlerer Hitze köcheln lassen, dann mindestens 2 Std. auf der abgeschalteten Herdplatte ziehen lassen.
  2. Die Zitronenhälfte heiß waschen und die Schale möglichst fein abreiben. Etwas Saft auspressen.
  3. Die Aprikosen mit der Garflüssigkeit und der Sahne mit dem Pürierstab fein pürieren. Mit der Zitronenschale und dem Zimtpulver abschmecken. Eventuell etwas Zitronensaft dazugeben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login