Homepage Rezepte Aprikosengratin mit Baiserhaube

Zutaten

750 g Aprikosen
2 Pck. Vanillezucker
250 g Magerquark
3 EL Mehl
6 EL Zucker
Fett für die Form

Rezept Aprikosengratin mit Baiserhaube

Rezeptinfos

60 bis 90 min
365 kcal
leicht

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Backofen auf 180° vorheizen. Eine hohe ofenfeste Form (Inhalt ca. 2 l) einfetten und im Ofen vorwärmen. Aprikosen waschen, halbieren und die Steine entfernen.
  2. Eier trennen. Eigelbe und Vanillezucker cremig rühren. Nach und nach Quark, Mandeln und Mehl einrühren. Für das Baiser die Eiweiße mit 1 Prise Salz steif schlagen, dabei den Zucker einrieseln lassen.
  3. Aprikosen in der Form verteilen. Eigelbmasse darauf schichten und mit dem Baiser krönen. Im Ofen (unten, Umluft 160°) 45 Min. backen. Wird das Gratin zu dunkel, mit Alufolie abdecken. Sofort servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login