Rezept Bohnentopf mit Ricotta

Der Ricotta-Klecks ist das Sahnehäubchen auf diesem sommerlichen Gemüseeintopf.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 2 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
15-Minuten-Abendessen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
Pro Portion
Ca. 285 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Sellerie waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken.

  2. 2.

    Das Öl in einem Topf erhitzen. Brokkoli darin mit Sellerie und Knoblauch bei mittlerer Hitze etwa 2 Min. braten. Inzwischen die Tomaten waschen, putzen und klein würfeln.

  3. 3.

    Tomaten mit Kräutern und 100 ml Wasser dazugeben, salzen und pfeffern. Das Gemüse zugedeckt in etwa 6 Min. bissfest garen.

  4. 4.

    Die Bohnen in einem Sieb gründlich abbrausen. Ricotta mit Zitronensaft und Tomatenmark verrühren, salzen. Bohnen mit in den Topf geben, erwärmen. Bohnentopf abschmecken und auf Teller verteilen. Jeweils mit 1 Klecks Ricotta garnieren. Vor dem Essen untermischen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login