Homepage Rezepte Champignonsahne mit Schnittlauch

Zutaten

250 g Champignons
1 Bund Schnittlauch
30 g Butter
1-2 EL Aceto balsamico
150 ml Gemüsebrühe oder -fond
200 g Sahne
100 g Schmelzkäse
1 Prise Currypulver

Rezept Champignonsahne mit Schnittlauch

Die sahnige Sauce passt zu Schnitzeln und Medaillons, aber auch zu Brokkoli, Hokkaidokürbis, Nudeln und Reis.

Rezeptinfos

unter 30 min
280 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Champignons trocken abreiben, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Den Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in feine Röllchen schneiden.
  2. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Champignons darin anschwitzen. Mit 1 EL Essig und der Brühe ablöschen. Bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. köcheln lassen, bis die Flüssigkeit stark eingekocht ist.
  3. Sahne und Schmelzkäse einrühren und alles in 3-4 Min. sämig einkochen lassen. Die Sauce mit Salz, Pfeffer, Currypulver, etwas Zucker und Essig abschmecken. Den Schnittlauch unterrühren und sofort servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login