Rezept Chili-Dip mit gerösteten Paprikaschoten (Nam Prik Numm)

Der scharfe Dip bekommt sein besonderes Aroma durch die gerösteten Paprikaschoten. Er passt gut zu asiatischem Gemüse und Reis.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Thaiküche
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 55 kcal

Zutaten

Bund
Bund Koriandergrün
1 TL
Palmzuckerwasser

Zubereitung

  1. 1.

    Den Backofen auf 200° vorheizen. Paprika- und Chilischoten waschen und mit den ungeschälten Schalotten und dem ungeschälten Knoblauch auf einem Blech im Ofen (Mitte, Umluft 180°) 15-20 Min. rösten. Abkühlen lassen, häuten, braune Stellen abschneiden. Frühlingszwiebel waschen, putzen und in feine Röllchen schneiden. Koriander waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und beiseitelegen.

  2. 2.

    Paprika, Chilischoten, Schalotten und Knoblauch im Mörser leicht stampfen. Limettensaft, Fischsauce und Palmzuckerwasser unterrühren. Dip in eine Schüssel geben, mit Koriander und Frühlingszwiebel bestreuen. Mit Gemüse und Reis servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login