Homepage Rezepte Cracker-Wiches mit Cashew-Käse-Creme

Zutaten

2 EL helle Misopaste
½ Bund Rucola
16 Doppelcracker (Bioladen)

Rezept Cracker-Wiches mit Cashew-Käse-Creme

Die kleinen veganen Häppchen machen sich toll auf einem Bufett. Man kann die Käsecreme aber auch solo mit Maischips oder Crackern zum Dippen servieren.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
490 kcal
leicht
Portionsgröße

Zutaten für 4 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 4 Personen:

Zubereitung

  1. Cashewnusskerne 6 Std. einweichen. Abgießen, abbrausen und abtropfen lassen. Zitrone heiß waschen und abtrocknen, die Schale abreiben und den Saft auspressen. 1 TL Zitronensaft aufheben. Rest mit Wasser auf 60 ml auffüllen, mit Cashewnusskernen, Zitronenschale, Misopaste pürieren, salzen, pfeffern. Die Creme kalt stellen.
  2. Tomaten grob hacken. Kohlrabi schälen, raspeln. Beides mit übrigem Zitronensaft, Salz und Pfeffer leicht kneten. Rucolablätter ohne Stiele waschen, trocken schleudern. Cracker mit Creme bestreichen, mit Kohlrabi und Rucola belegen. Je zwei Hälften zusammendrücken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)