Homepage Rezepte Cremige Erbsen-Kokos-Suppe - Blitzrezept

Rezept Cremige Erbsen-Kokos-Suppe - Blitzrezept

Die Kombination aus Erbsen und Kokosnuss klingt vielleicht ein wenig ungewöhnlich, aber der Geschmack des feinen Süppchens überzeugt allemal.

Rezeptinfos

unter 30 min
250 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. 1 l Wasser im Wasserkocher zum Kochen bringen. Inzwischen die Zwiebel schälen und würfeln. Die Erbsen in einen Topf geben, das kochende Wasser darübergießen, die Gemüsebrühwürfel zugeben. Zum Kochen bringen und ca. 5 Min. sprudelnd kochen lassen.
  2. Inzwischen den Salat putzen, waschen und in breite Streifen schneiden. 1-2 Min. vor Ende der Kochzeit zur Suppe geben.
  3. Den Topf vom Herd nehmen. Die Kokosmilch zugießen und alles fein pürieren. Die Suppe mit Salz, Pfeffer und einem Spritzer Zitronensaft abschmecken. Dazu passen Reis-Cracker sehr gut.

Noch mehr leckere Rezepte: Vegetarische Gerichte | schnelle Rezepte | Kochen für Kinder

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Login