Homepage Rezepte Cremige Hirse mit Krabben

Rezept Cremige Hirse mit Krabben

In diesem Rezept erfindet sich Hirse ganz neu und begeistert in cremiger Nockenform. Mit von der Partie: würzige Krabben. Ihr neues Dreamteam?

Rezeptinfos

30 bis 60 min
716 kcal
leicht

Zubereitung

  1. Die Hirse mit der Brühe in einem Topf zum Kochen bringen. Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 15 Min. sanft köcheln lassen, dabei ab und zu umrühren.
  2. Inzwischen die Frühlingszwiebeln putzen und waschen, erst längs halbieren, dann in kleine Stücke schneiden. Die Butter in einer Pfanne zerlassen und die Krabben darin kurz schwenken. Die Frühlingszwiebeln dazu geben, alles mit Salz und Zitronenpfeffer würzen und noch 3 - 4 Min. garen.
  3. Den Ricotta unter die Hirse rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Hirse nach Belieben mit Ess löffeln zu großen Nocken formen und mit den Krabben anrichten. Den Fruchtjoghurt als Nach tisch löffeln.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)