Rezept Cremiges Gorgonzolafondue

Line

Einfach, ganz ohne Wein und variabel zu würzen ist das Gorgonzolafondue.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 1 Person
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Fondues
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 610 kcal

Zutaten

100 g
100 ml
1 TL
Speisestärke

Zubereitung

  1. 1.

    Gorgonzola mit der Hälfte der Milch erwärmen und schmelzen lassen. Dabei den Käse mit dem Rührbesen zerdrücken und rühren.

  2. 2.

    Wenn der Käse geschmolzen ist, die Stärke mit etwas von der übrigen Milch anrühren, dazugießen, unter Rühren einmal kurz aufkochen und andicken lassen.

  3. 3.

    Raspelkäse unter Rühren nach und nach dazugeben, schmelzen lassen und so viel Milch einrühren, bis die Käsemasse cremig ist. Dazu passt Oliven- oder Kräuterciabatta.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login