Homepage Rezepte Curry-Ketchup

Zutaten

300 g Tomaten
1 EL geschmacksneutrales Öl
1 TL Senfpulver
3 EL Zucker

Rezept Curry-Ketchup

Es ist theoretisch wirklich nicht nötig, Ketchup selbst zuzbereiten. Praktisch besser mal dieses Rezept ausprobieren und feststellen: den oder keinen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
80 kcal
leicht

Für 4:

Zutaten

Portionsgröße: Für 4:

Zubereitung

  1. Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Tomaten waschen oder kurz mit kochend heißem Wasser überbrühen und häuten, mit der Ananas sehr klein würfeln.
  2. Das Öl in einem Topf heiß werden lassen. Knoblauch 2-3 Minuten darin andünsten und dabei immer rühren. Tomatenmischung, Senf- und Currypulver und den Zucker untermischen. Salzen und offen bei mittlerer Hitze etwa 20 Minuten vor sich hin schmurgeln lassen. Fein durchmixen (Pürierstab oder Mixer) und abkühlen lassen. Abschmecken und innerhalb von ein paar Wochen essen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login