Homepage Rezepte Dätscher mit pikantem Kompott

Zutaten

Rezept Dätscher mit pikantem Kompott

Eine süße Hauptspeise mit Kartoffeln, bei der Sie natürlich den Wein durch Kirschsaft erstzen können, wenn Kinder mitessen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
387 kcal
leicht

Für 4 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen:

Zubereitung

  1. Kirschen in ein Sieb abgießen, den Saft dabei auffangen. 1 Orange auspressen, die übrigen so schälen, dass die weiße Haut entfernt ist. Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden und würfeln.
  2. Die Stärke mit Orangensaft glatt rühren. Pfeffer grob zerdrücken, mit Wein, 100 ml Kirschsaft und Zucker 5 Min. bei kleiner Hitze kochen. Früchte und Stärke einrühren und 1 Min. weiterkochen. Abkühlen lassen. Inzwischen die Eier trennen. Eigelbe, saure Sahne und Haferflocken vermischen und 10 Min. quellen lassen. Die Kartoffeln und Zwiebel schälen, beides fein reiben. Die Masse in einem Küchentuch möglichst trocken ausdrücken, mit der Eiersahne verrühren, salzen.
  3. Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen, unter die Kartoffeln heben. 1 Fingerbreit Öl in einer Pfanne erhitzen, je einen Esslöffel Masse hineinsetzen und glatt streichen. Dätscher portionsweise in 3-5 Min. auf beiden Seiten bei mittlerer Hitze goldbraun braten und mit dem Kompott servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login